SV Olympia Rheinzabern
SV Olympia Rheinzabern
Warenkorb

Spielberichte Saison 17/18:

30.09.2017 11:00 

SVO Rheinzabern - TSG Jockgrim 4:6

F-Junioren 1.Kreisklasse

Spannendes Spiel mit Derby-Charakter

Hochmotiviert und bei sonnigem Fußballwetter sind unsere Jungs im heimischen Stadion zum Spiel gegen den Nachbarrivalen aus Jockgrim angetreten. Schnell gelang unseren Jungs das 1:0. Selbst nach dem Ausgleich schafften Sie durch technische Kombinationen die erneute Führung zum 2:1. Es war ein rasantes Spiel auf beiden Seiten. Unsere Jungs glänzten dabei mit Teamgeist, gelungenem Paßspiel und schön herausgespielten Toren. Doch all das fußballerische Können reichte am Ende nicht aus, um die spielentscheidenden und unhaltbaren Distanzschüsse auszugleichen. Ein spannendes Spiel das 4:6 endete. „Team-Spirit“ zeigten: Cedric (im Tor), Emma, Eray, Felix, Gürkan, Julian, Koray, Linus, Marvin, Nick und Xhelil.

21.09.17 und 23.09.17 

VFR Sondernheim – SVO Rheinzabern 9:1 

FC Bavaria Wörth – SVO Rheinzabern 8:1 

F-Junioren 1. Kreisklasse

Englische Woche und der „12. Mann“

Nach einem gelungenen Saisonauftakt mussten unsere Jungs aufgrund des Nachholspiels am Donnerstag zu später Stunde zum VFR Sondernheim anreisen. Schnell gerieten wir durch unhaltbare Distanzschüsse mit zwei Toren in Rückstand. Die Hoffnung auf einen Erfolg hielt nach dem 2:1 Anschlusstreffer nicht lange an, da bereits der nächste Distanzschuss unhaltbar im Tor landete. Mit zunehmender Dämmerung landeten dann noch ein zwei Treffer in unserem Netz.

Gekämpft haben: Cedric (im Tor), Ahmed, Eray, Felix, Gürkan, Jerome, Julian, Koray, Linus und Nick.Bereits zwei Tage später ging es bei bestem Fußballwetter zum FC Bavaria Wörth. Mit dem letzten Spiel noch in den Beinen und zu kompensierenden Ausfällen reichte es unseren Jungs und unserer starken Torhüterin Emma nicht zum Sieg gegen einen starken Gegner, obwohl zur Halbzeit noch Nichts entschieden schien.

Nie aufgegeben haben: Emma (im Tor), Eray, Felix, Gürkan, Julian, Koray, Linus, Maximilian, Nick und Xhelil.Zum Abschluss noch ein paar Worte an den „12. Mann“ im Hintergrund. Gemeint damit sind all die Eltern, die unsere Jungs und Mädels begleiten, unterstützen, anfeuern, motivieren, verpflegen und mit frisch gewaschenen Trikots ausstatten. DANKE!

16.09.2017

SV Olympia Rheinzabern – SV Hagenbach 7:5 

F-Junioren 1. Kreisklasse 

Gelungener Saisonauftakt!

Mit einer Woche Verspätung starteten unsere Jungs im eigenen Stadion in die neue Saison gegen den SV Hagenbach. Bei gutem Fußballwetter sahen die Zuschauer ein spannendes Spiel. Die Tore fielen abwechselnd auf beiden Seiten; der SVO ging stets in Führung. Dann gelang dem SV Hagenbach die erstmalige Führung zum 4:3 Zwischenstand. Wer jetzt dachte, dass unsere Jungs den Kopf hängen lassen würden, der wurde überrascht. Unsere in der Moral und im Teamgeist weiter gereifte Mannschaft setzte kämpferisch nach und führte zwischenzeitlich mit 6:4. Auch die Spieler vom SV Hagenbach konnten mit dem 6:5 noch einmal nachlegen. Kurz vor Spielende sicherten sich unsere Jungs aber mit dem Treffer zum 7:5 den verdienten Sieg. Weiter so! Ein Dank auch an die Trainer Turgay Güner, Fatih Kaplan und Stephan Schwan. Super gespielt haben: Julian Visescu (Torwart), Ahmed Hajouli, Eray Kaplan, Felix Schmitt, Gürkan Güner, Jerome Schwan, Linus Mende, Maximilian Sickinger und Nick Louis.