SV Olympia Rheinzabern
SV Olympia Rheinzabern
Warenkorb

G-JUNIOREN 1.KREISKLASSE SÜDPFALZ

SVO Rheinzabern – SV Landau West 15:0

Am Sonntagmorgen hatten wir die Mannschaft aus Landau zu Gast. Bereits in der ersten Minute gingen wir mit 1:0 in Führung. Nach Torchancen im Minutentakt stand des in der Halbzeit bereits 9:0. In der zweiten Hälfte konnten wir noch 6 weitere Treffer erzielen. Hervorzuheben ist die tolle Mannschaftsleistung jedes einzelnen, nur dadurch konnten wir dieses gute Ergebnis einfahren! Nach Spielende konnten beide Mannschaften ihr Können beim 8-Meterschießen zeigen. Bei dem höchsten Saisonsieg waren mit viel Spaß dabei :

Nils Tewis, Cassian Pflüger, Til Notheis, Tommy Apfel, Rico Benz, Robin Roller und zum ersten mal mit Steffen Steeg und Pablo Muschalski ( im Tor ) .

Bei Rückfragen wenden Sie sich gern an das Betreuerteam der G-Junioren.

Steffen Kaufmann (0160/97744040), steffen.kaufmann@svo-rheinzabern.de)

Alexander Lauer (0175/4059033,alexander.lauer@svo-rheinzabern.de)

Simon Röther (0176/70305105, simon.roether@svo-rheinzabern.de)

Andreas Apfel (0175/5502058, andreas.apfel@svo-rheinzabern.de)

G-Junioren

Fußball-Schnuppertraining für Bambinis - erfolgreicher Saisonstart

"Kinderfußball macht voll Spaß!“, so oder ähnlich klingt es, wenn man unsere kleinsten nach ihrem Urteil fragt. 

Bereits zum dritten Mal begeisterten wir vom SV Olympia Rheinzabern durch unser Schnuppertraining die Bambinis für Fußball.

Dabei stehen viel Bewegung und Freude am Umgang mit dem Ball im Vordergrund. Die Jüngsten werden spielerisch an einfachste Spielformen herangeführt und erforschen elementare balltechnische Übungen. 

Fang- und Laufspiele zur Erwärmung stehen bei den Jungen und Mädchen ganz hoch im Kurs. 

Ein gemeinsames Spielerlebnis im Kleinspielfeld, bei dem sich alle so richtig austoben können, fördert Kontakte zu Gleichaltrigen, 

Gemeinschaftsfähigkeit und macht Fairness erlebbar. Individuelle Erfolgserlebnisse genießen die Kids beim sehr beliebten Torschusstraining.

Durch unser sehr engagiertes 4-köpfiges Trainerteam können wir speziell in altersgerechten Kleingruppen trainieren, und so dem 

individuellen Bedarf an Betreuung gerecht werden.

Zum Fußball-Schnuppertraining für Bambinis - immer mittwochs 17:00 Uhr (außer in den Ferien) im Rheinzaberner Stadion (in den Wintermonaten in der Römerbadhalle) - sind alle Jungen und Mädchen (Jahrgang 2007 und jünger) recht herzlich eingeladen.

G-Junioren

SVO Rheinzabern – Neuburg/Berg    10:8 (6:4)

Am vergangenen Sonntag, den 01.09.2013, besuchte uns der starke Gegner aus Neuburg/Berg, dem wir bereits beim Vorbereitungsturnier in Knittelsheim gegenüberstanden.

Wir starteten mit einem Rückstand in die Partie und lagen bereits nach 5 Minuten mit insgesamt 3 Treffern hinter dem Gegner. Erst danach konnten wir uns fangen und verkürzten den Abstand auf ein Tor Unterschied. Beide Mannschaften zeigten im Spiel ihr Können, und so sind, zur Freude der Zuschauer, bis zur Halbzeit insgesamt 10 Tore gefallen.
Hochmotiviert gingen wir mit 2 Treffern Vorsprung (6:4) in die Halbzeitpause.

Mit dem sicher geglaubten Vorteil im Gepäck, starteten wir in die zweite Hälfte, die der Gegner allerdings mit zwei Toren in der Anfangsphase zu einem Ausgleich führte. So stand es 6:6. Auch in der zweiten Halbzeit war von beiden Mannschaften Einiges zu sehen, bei dem die Zuschauer gespannt mitfieberten.

So fielen die Tore im Einzelnen: 7:6, 7:7, 8:7, 9:7, 9:8 & 10:8.
Nach dem Schlusspfiff konnten wir einen Sieg feiern, wobei beide Mannschaften mit dieser tollen Leistung eigentlich einen Sieg verdient hätten.

 

Nach Spielende konnten beide Mannschaften ihr Können beim 8-Meterschießen zeigen.

Mit viel Spaß waren dabei:

Robin Roller, Til Notheis, Lucas Fischer,  Tommy Apfel, Cassian Pflüger,  Nils Tewis, Niclas Lauer, Alexander Reimche & Aaron Götz.

G-Junioren

VfR Sondernheim – SVO Rheinzabern    3:8 (0:3)

Am Samstag, den 24.08.2013, startete für unsere jüngsten Nachwuchskicker auswärts gegen den VfR Sonderheim die neue Runde 2013/14.
Unsere Mannschaft spielte von Beginn an konzentriert, und bereits in der 1. Spielminute konnten wir durch ein Eckballtor von Tommy in Führung gehen. Dieser schoss dann wenige Minuten später auch das 2:0. In der 9. Minute hatten wir eine 100%ige Chance, die wir leider nicht spielentscheidend umsetzen konnten. Erst kurz vorm Ende der 1. Halbzeit gelang es  Til, das Tor zum 3:0 zu schießen. Dies war dann auch gleichzeitig der Halbzeitstand.
Mit drei weiteren Toren zu Beginn der 2. Halbzeit bauten wir unsere Führung bedeutend aus. Die gegnerische Mannschaft jedoch gewann nun an Stärke und Spielanteilen und reduzierte durch drei sichere Tore unseren Vorsprung. Zum Endstand von 8:3 führten uns zwei weitere Treffer unserer Bambinis.
Hervorzuheben ist die tolle Mannschaftsleistung jedes einzelnen, nur dadurch konnten wir dieses gute Ergebnis einfahren!!

Nach Spielende konnten beide Mannschaften ihr Können beim 8-Meterschießen zeigen.

Mit viel Spaß waren dabei:

Noel Kropf (1HZ im Tor), Robin Roller, Rico Benz (1 Tor), Til Notheis (3 Tore), Lucas Fischer,  Tommy Apfel (3 Tore), Cassian Pflüger,  Nils Tewis, Niclas Lauer, Cedric Götz & Aaron Götz (2HZ im Tor)